Mindestsicherung

Antworten
Gabi48
Beobachter (Neu)
Beobachter (Neu)
Beiträge: 1
Registriert: So Feb 02, 2014 3:06 pm

Mindestsicherung

Beitrag von Gabi48 » So Feb 02, 2014 3:16 pm

Hallo, ich bin seit ein paar Monaten arbeitslos gemeldet und bekomme ca 25 euro pro Tag. Also ziemlich wenig. Jetzt hat mir jemand erzählt das ich Anspruch auf einen Teil der Mindestsicherung hätte. Und derjenige hat mir auch erzählt das auch meine Beraterin mich darauf hinweisen hätte sollen. Zumindest kommen die meisten Anträge übers AMS zum Sozialamt. So wie er sagt, hätte meine Beraterin mit mir auch dieses Formular ausfüllen sollen. Was sagt ihr dazu. Hab vor morgen aufs AMS zu fahren um mich zu beschweren, aber eigenlich weiss ich nicht bei wem. Und ich denk das verlorene Geld wird ich sicher nicht mehr bekommen.

franky
Beobachter (Neu)
Beobachter (Neu)
Beiträge: 1
Registriert: Sa Mär 22, 2014 8:25 am

Re: Mindestsicherung

Beitrag von franky » Sa Mär 22, 2014 8:33 am

Hallo Leute war am 13.03 2014 bei der BH Melk und habe den Mindestsicherungsantrag abgegeben Nach 3 Tagen ist ein Schreiben von der BH Melk gekommen,der antrag wurde angenommen,und sie erhalten eine einmalige Hilfe von Lächerlichen 300,- bitte um Hilfe lg Johann

Konekt
Super-User
Super-User
Beiträge: 119
Registriert: Di Mai 29, 2018 2:01 pm

Re: Mindestsicherung

Beitrag von Konekt » Sa Dez 22, 2018 10:20 pm

Schon was passendes gefunden?

Kramar
Power-User
Power-User
Beiträge: 87
Registriert: Mo Sep 24, 2018 1:16 pm

Re: Mindestsicherung

Beitrag von Kramar » Do Feb 07, 2019 4:49 pm

Interessiert mich auch halt, weil ich sowas brauche...

Antworten

Zurück zu „Alles rund um die IV- BU-Pension und Mindestsicherung“