Was tun gegen Angstzustände?

Antworten
kunert
User
User
Beiträge: 22
Registriert: Fr Jul 20, 2018 9:57 am

Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von kunert » Do Sep 26, 2019 1:15 pm

Hallo!

Seit Langem kämpfe ich um einen neuen Job, da ich vor zwei Jahren aufgrund einer Firmenpleite meinen neuen Job verloren hatte.
Danach war ich sehr traurig, immerhin habe ich gute 15 Jahre dort gearbeitet. In 3 Wochen steht endlich wieder ein Vorstellungsgespräch an, was mich sehr nervös macht. Ich bekomme sogar Angstzustände, weil ich mich so sehr davor fürchte, etwas zu vermasseln.

Hat jemand für euch Tipps für mich, was ich gegen diese Angst tun kann?

Leinad
User
User
Beiträge: 24
Registriert: Do Aug 24, 2017 10:32 am

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von Leinad » Do Sep 26, 2019 2:00 pm

Hey,

das ist doch eine tolle Nachricht! Wieso machst du dich verrückt? Offensichtlich hast doch denn möglichen Arbeitgeber mit deiner Bewerbung überzeugt, ansonsten hättest es ja nicht einmal in die 2. Runde geschafft. Sei doch stolz darauf, anstatt Panik zu schieben. Ich kann verstehen, dass du nervös bist, aber das darf nicht so ein Ausmaß nehmen. Das könnte dir das Gespräch versauen, also die Angst, und nicht du.

Da du weißt, woher diese Angst kommt, musst du etwas gegen diese Ursache tun. Vermeiden irgendwelche angeblichen Wundermittel und greife nicht zu Beruhigungsmittel. Versuche es lieber auf "normalem" Wege. Mithilfe von Trainings kann man diese Angst lösen. Z. B. Musik und Entspannungsübungen können dir helfen, dich zu beruhigen. Wenn das nicht helfen sollte, dann müsstest dich evt. einer Psychotherapie unterziehen und dir von jemand anders helfen lassen. Aber ich denke nicht, dass deine Angstzustände so schlimm sind, oder? Auf dieser Seite findest du ein paar Tipps, wie du selbst versuchen kannst, die Angst loszuwerden: https://www.gesundheitswissen.de/psychi ... zustaende/

Husinjo
Super-User
Super-User
Beiträge: 167
Registriert: Mi Jun 12, 2019 6:14 pm

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von Husinjo » Mi Nov 27, 2019 10:46 pm

Sowas ist natürlich alles andere als angenehm. Wenn man einfach kein Glück hat dann fühlt man sich auch irgendwann total nutzlos..ich kenne das :s
Wie sieht es denn bei dir aus, hast du da schon einen Job gefunden ?

Ich bin mir sicher, dass man einen Job finden kann..da muss man sich keine Panik machen.
In meinem Fall ist es so, dass mich auch gerade so der Mut verlässt :s..ich weiß nicht weiter und muss mir Hilfe suchen. Da habe ich mich auch umgesehen und habe bei http://www.kerstingernig.de dann auch ein Coaching gefunden zum Thema Neuanfang.. Da hoffe ich, dass es auch danach besser gehen wird.

Vielleicht kann dir auch dieses Coaching helfen.

LG an dich

Konekt
Super-User
Super-User
Beiträge: 161
Registriert: Di Mai 29, 2018 2:01 pm

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von Konekt » Do Jan 16, 2020 12:50 pm

Hat jemand für euch Tipps für mich, was ich gegen diese Angst tun kann?
Na ja, etwas nervös zu sein, ist schon in Ordnung wie ich finde... Aber Angst!? Ah, man sollte sich nicht so viel unter Stress und Druck setzten! Das ist nicht gut für die Gesundheit! Ich an deiner Stelle hätte auch mal ein Seminar gemacht, wo einem dann u. a. auch erklärt wird, wie man selbstbewusster wird, und das ist, denke ich das, was dir fehlt! Habe vor kurzem selbst solch ein Seminar gemacht und kann sagen, das es mir mehr als geholfen hat! Habe übrigens diese Agentur für Seminare besucht https://peren-und-partner.de/! Machen sehr gute Arbeit, wie ich finde!!!

Wie auch immer, ich hoffe, du hasst eine Lösung gefunden und hasst deine Angst überwunden?
Und, was wichtiger ist, hasst du den Job bekommen???

Ginko
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mi Feb 12, 2020 11:31 am

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von Ginko » Mi Feb 19, 2020 10:56 am

Hallo kunert,

Routinen helfen mir solche Situationen zu meistern.
Ich bin ein sehr sensorischer Typ. Das heißt, Geruch und Geschmack haben große Auswirkungen auf mein Befinden.
Das nutze ich gerne um meine Stimmung zu beeinflussen. Zum Einschlafen benutze ich beispielsweise Lavendelöl.
Vor stressigen Terminen dagegen rauche ich gerne Indian Raw Aroma mit meinem Verdampfer.
Ich bestelle immer in meinem liebsten Aromen Onlineshop wenn ich weiß, dass bald viel Stress ansteht.
Vielleicht probierst du mal aus welche Aromen einen beruhigenden Effekt auf dich haben.

Gruß

Jurek76
Beobachter (Neu)
Beobachter (Neu)
Beiträge: 2
Registriert: Mi Sep 02, 2020 10:40 am

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von Jurek76 » Mi Sep 02, 2020 10:47 am

Guten Tag miteinander.

Was mir in solchen Situationen hilft, ist einfach rational denken: Würde mich das Unternehmen eher einstellen wollen, wenn ich gelassen und sympathisch bin, oder wenn ich schon bei einem Bewerbungsgespräch nicht mehr klar denken kann? Das klingt hart, aber plötzlich kann man sich doch zusammenreißen, wenn es darauf ankommt.

Grüße, Jurek

augenzwinkler
Beobachter (Neu)
Beobachter (Neu)
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jan 15, 2021 12:08 pm

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von augenzwinkler » Di Feb 02, 2021 1:22 pm

Hallo Kunert,
wenn man vor einem Vorstellungsgespräch zu sehr aufgeregt ist und große Angstzustände hat, dann hat es oft damit zutun, dass man nicht genug Selbstbewusstsein hat. So zumindest war es bei mir der Fall. Mir hat Dr. Berles Coaching-Blog sehr weitergeholfen. Schau dich mal dort um und ich bin mir sicher, dass es dir auch sehr weiterhelfen wird.


Gruß Augenzwinkler

dirkhambert
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: Di Feb 23, 2021 4:09 pm

Re: Was tun gegen Angstzustände?

Beitrag von dirkhambert » Di Feb 23, 2021 5:18 pm

Ich kenne sowas auch. Man muss erst das ganze akzeptieren und verstehen, dass es halt so ist, aber
auch den Gedanken haben, dass man da wieder rauskommt!

Antworten

Zurück zu „Vorstellungsgespräch“